Angela H. Fischer

Zurück zum Seitenanfang Navigation überspringen
Zurück zum Seitenanfang Zurück zur Navigation
 

Das Schmunzeln der Welt

Das Hörlebnis® mit Sollbruchstellen!
Ob zu Kaffee und Kuchen oder innerhalb eines 5-Gänge-Menüs:
Sie passt immer. Und nicht nur aus organisatorischen Gründen!
Eine kluge Auswahl von Gedichten, weder zu ernst noch zu platt, sorgt dafür, dass man seine „Seele baumeln lassen“ kann. Dies wiederum hat folgende Nebenwirkung: Daran erinnert, dass wir alle zu mindestens zwei Dritteln aus Wasser bestehen, kommt es zu anregenden Gesprächen an den Tischen.

Wie sagte Ringelnatz? „Es lohnt sich doch, ein wenig lieb zu sein und alles auf das Einfachste zu schrauben.“

Kästner, Tucholsky, Liliencron, Kaleko und andere schließen sich dieser Einschätzung vorbehaltlos an…